kitas_bk_header

Philosophie

Unsere Kindertagesstätte arbeitet nach den Prinzipien der offenen Arbeit und den Grundlagen des baden-württembergischen Bildungs-und Erziehungsplanes.  Wir folgen den Interessen und Themen der Kinder und arbeiten mit ihren Impulsen. Hierfür nehmen wir ihre Lebensfreude, ihre Abenteuerlust und ihre Neugierde wahr und begleiten sie dabei.

Unsere Schwerpunkte sind der Bildungszugang über die sinnliche Wahrnehmung. Die Möglichkeit die Welt durch unterschiedliche Sinneserfahrungen zu entdecken. Grundlage dafür ist die verlässliche und wertschätzende Beziehungsgestaltung zwischen Kind und pädagogischer Fachkraft. Die Partizipation der Kinder im täglichen Geschehen der Kindertagesstätte ist ein wichtiger Baustein in der Tagesgestaltung. Die pädagogischen Fachkräfte verstehen sich dabei als Vorbilder im täglichen

Miteinander. Eine offene Haltung stellt dabei die Basis der pädagogischen Arbeit nach dem offenen Konzept dar.