kitas_bk_header

Betreuungsangebote


Eltern wünschen sich häufig ein flexibles Betreuungsangebot, das sich an den Bedürfnissen ihrer Kinder orientiert und einen verlässlichen, familienähnlichen Beziehungsrahmen bildet. Das ist die Stärke der Kindertagespflege. Kindertagespflege hat – wie die Kindertageseinrichtungen – einen umfassenden Förderauftrag, der Bildung, Betreuung und Erziehung gleichermaßen beinhaltet. Insbesondere Eltern mit Kindern unter 3 Jahren spricht diese Form der Kinderbetreuung mit einer festen Bezugsperson in einer kleinen Gruppe an. Aber auch ergänzend zu Kindergarten und Schule kann die Kindertagespflege den Eltern dabei helfen, Beruf und Familie besser zu vereinbaren, da die Betreuungszeiten individuell geregelt werden können.

Tageseltern sind gut auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Entweder sind sie pädagogische Fachkräfte oder sie absolvieren eine umfassende Qualifizierung. In jedem Fall bilden sie sich laufend tätigkeitsbegleitend fort.

 

Bitte beachten Sie:

Die Vermittlung über den Tageselternverein erfolgt nicht über das zentrale Vormerksystem, bitte setzen Sie sich bei Interesse an einem Betreuungsplatz bei einer Tagespflegeperson direkt mit dem Tageselternverein in Verbindung